Suche
  • kathrinzautke

Neuerungen der Spielgeräte- und Trampolinregelung

Kleingärtnerverein „Am Böckenbusch“ e.V. Bochum, im Februar 2021

Spielgeräte in der Gartenanlage

Liebe Gartenfreunde*innen,

zur Sicherstellung der kleingärtnerischen Nutzung, haben das Grünflächenamt der Stadt Bochum und der Stadtverband Bochum der Kleingärtner zum 01.01.2021 folgende Regelungen/ Neuerungen bzgl. der Spielgeräte/Trampoline festgelegt.

Auszug aus der ergänzenden Stellungnahme des Stadtverbands für die Aufstellung von Spielgeräten in Kleingartenparzellen):

  1. Spielgeräte haben grundsätzlich keine Genehmigung, sondern nur eine Duldung durch den Verein und Stadtverband, die jederzeit bei Verstößen und Beschwerden gegen die Auflagen widerrufen werden kann.

  2. Alle Spielgeräte müssen gezählt und benannt werden.

  3. Mit Ablauf des Jahres, in dem das jüngste Kind (ggf. auch Enkelkind) 12 Jahre alt geworden ist, müssen die Spielgeräte entfernt werden.

  4. Für die Verkehrssicherheit der Spielgeräte ist der jeweilige Parzellenpächter verantwortlich.

  5. Für die bereits vorhandenen Spielgeräte, auch übergroße, gibt es eine Restlaufzeit von maximal 8 Jahren. Aber auch hier gilt die Regel, dass bei Überschreitung der Altersgrenze das Spielgerät am Ende laufenden Jahres abgebaut werden muss.

  6. Hier empfehlen wir den Vereinen, dieses mit den Pächtern schriftlich abzuwickeln (siehe Vorlage Vertragsduldung von Spielgeräten)

Auszug aus dem Schreiben des Grünflächenamtes der Stadt Bochum

1.2.1 Spielhäuser sollen die Maße von 1,50 qm Grundfläche und eine Gesamthöhe

von 1,60m nicht überschreiten.

1.2.2 Spieltürme sollen ein Maß von 8qm Grundfläche und 1,60 m Podesthöhe nicht

überschreiten. Eine angebaute Schaukel oder Rutsche wird als Einzelgerät gewertet.

1.2.3. Schaukeln werden bis zu einer maximalen Aufhängehöhe von 2 m geduldet

1.2.4. Sandkästen sollen eine Größe von 4 qm nicht überschreiten.

1.2.5. Trampoline sind zulässig mit einem maximalen Durchmesser von 2,50 m

(Außenmaß).

Die Trampoline sind gegen Sturm so zu sichern, dass sie nicht weggeweht und für

andere eine Verkehrsgefährdung darstellen können.

Insgesamt sind 3 Spielgeräte (inkl. Trampolin) zulässig. Formulare zur „Anmeldung der Spielgeräte“ können - bitte bis spätestens 31.03.2021 - im Vereinsheim abgeholt werden.

Bei Rückfragen steht euch der Vorstand selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Gut Grün

Der Vorstand

121 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heckenschnitt 2021

Kleingärtnerverein „Am Böckenbusch“ e.V. Bochum, im Juni 2021 Heckenschnitt 19.06 – 03.07.2021 Liebe Gartenfreunde*innen, auch in der Zeit der Corona-Pandemie, findet zu dem oben genannte

PLANSCHBECKEN